2022 - 2023   MIT - EIN – ANDER

7. Juni, 2023
Harmonische Koexistenz - Die Weissen Löwen und die Gesetze der Regeneration
Vortrag mit Linda Tucker e/d

«Alle Umweltthemen sind heute globale Themen. Wenn Brasilien seinen Regenwald zerstört, verliert die Welt ihre Lungen. Wenn Südafrika ihre Weissen Löwen vernichtet, verliert die Welt ihr Herz – ihre Seele.» Linda Tucker


Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht der Global White Lion Protection Trust an der Spitze eines innovativen Naturschutzmodells, das eine neue und doch uralte Lebensweise aufnimmt, die auf Regeneration und harmonische Koexistenz statt auf Kontrolle und Ausbeutung setzt.

In diesem Vortrag erforscht Linda den grundlegenden Unterschied zwischen dem Jagdverhalten (Prädation), der Nahrungskette der Natur, und dem zügellosen Konsum, der unser Wirtschaftssystem kennzeichnet. Sie berichtet von ihren Erfahrungen im Zusammenleben mit den Weissen Löwen und erzählt Anekdoten darüber, wie sie ihr Revier pflegen, Disziplin wahren und gegenseitiges Einfühlungsvermögen zeigen. Lindas Einblicke zeigen, wie der Fluss der Liebe und des Respekts der Löwen die Kontinuität des Lebens in jedem Austausch unterstützt – sowohl innerhalb des Rudels als auch im weiteren Ökosystem.

An diesem Punkt in der Evolution der Menschheit – wenn die Materie ihres Geistes beraubt wurde und der Geist keine Rolle mehr zu spielen scheint – kommen die Weissen Löwen mit einer ebenso dringenden wie wichtigen Botschaft: Sie erinnern uns an unseren ursprünglichen «Vertrag», der die Führungsrolle mit der Verantwortung verbindet, die Flamme des Lebens zu hüten, um sicherzustellen, dass zukünftige Generationen aller Lebewesen einen blühenden Planeten erben. Lindas Erfahrungen und ihre Arbeit überzeugen uns, dass eine Zukunft des harmonischen Zusammenlebens nicht nur möglich ist, sondern in den White Lion HeartLands bereits gelebte Realität ist und darauf wartet, die Welt zu entfachen.


Linda Tucker, verbindet als Autorin, Naturschützerin und Gründerin des Global White Lion Protection Trust und der Academy for LionHearted Leadership indigene Wissenssysteme mit moderner Wissenschaft, um Erhaltungsstrategien für die Erneuerung des Planeten voranzutreiben. Sie konzentriert sich darauf, die legendären Weissen Löwen als lebendiges Erbe und inspirierendes Führungsmodell zu schützen. In den letzten 20 Jahren gelang es ihr, grosse Teile der Wildnis (im südafrikanischen Krueger to Canyon Gebiet) als für die Wiederansiedlung der Weissen Löwen zu sichern und dadurch intakte Ökosysteme wieder entstehen zu lassen.




Anzahl Personen:


Zu wenig freie Plätze?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Der Anlass in Kürze

  • freie Plätze verfügbar
  • Englisch
  • 7. Juni, 2023 19 bis 21 Uhr
  • Ort: Fondation Lascaux, Brüttisellen
  • Kosten: Kollekte*
  • Kursbedingungen
  • Anmeldung erforderlich
* Die Einnahmen werden wir zu 100 % dem Global White Lion Trust zukommen lassen