2011 The Importance of the Animal Kingdom

7. March, 2011
Das Tier in Recht und Ethik – eine farbenfrohe Causerie

Seit Jahrtausenden begegnen uns Rechtsnormen zum Tier in vielen Kulturen. So sind Tiere anfänglich nur als Gegenstand im Eigentum des Halters geschützt worden, deren Zerstörung bestraft wurde. Dass Tiere um ihrer selbst willen zu schützen sind, unabhängig von menschlichem Interesse, bedeutet einen allmählichen Sinneswandel in Europa.

Neben einer Schilderung des Tieres im Recht in zahlreichen Rechtsordnungen in teils düsteren, teils lichteren Farben, erwartet uns eine Causerie auch zum Tier in der Ethik. Schliesslich gibt auch die wissenschaftliche Zukunftsorientierung Hinweise über die Richtung, in welche sich das Recht entwickeln sollte.

Lebensnahe Beispiele aus der Welt des Tieranwalts des Kantons Zürich über die dunklen, manchmal auch hellen Seiten unserer Freund- und Feindschaft zum Tier werden die Promenade abrunden.



Antoine F. Goetschel ist Rechtsanwalt in Zürich mit einem breitem Spektrum. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher zum Tier in Recht und Ethik und seit 2007 Rechts-anwalt für Tierschutz in Strafsachen des Kantons Zürich.